Crypto Academy

Wenn Lambo

"When Lambo"

3 Min Lesung

Lesen Sie bis zum Ende und verstehen Sie besser, was der Ausdruck "wenn Lambo" bedeutet.

When Lambo

"When Lambo"

In jeder Sphäre taucht früher oder später ein seltsamer Ausdruck auf, der ein Symbol des Erfolgs bezeichnet, der den Leuten von außen ins Gesicht gedrückt wird, um ihre Überlegenheit zu beweisen, oder der als konventionelles „Lineal“ verwendet wird, um herauszufinden, wer reicher ist. Und es ist allgegenwärtig. Scheichs prahlen mit Yachten, Oligarchen mit Fußballvereinen, Besitzer von Zigarrenfirmen in Lateinamerika haben beliebte Taschenmesser mit zehntausend Dollar und mehr. In der Kryptowelt wurde der Lamborghini zu einem Symbol des Erfolgs. Und zwar eindeutig und ohne jede Alternative.

In letzter Zeit ist der Kryptowährungsmarkt ziemlich angespannt: Man kann mit den Schwankungen von Bitcoin, Ether und anderen Token nicht nur Millionen von Dollar machen, sondern auch nicht weniger verlieren. Um zu verstehen, wovon die Trader sprechen, muss man den „professionellen“ Slang beherrschen. Besitzer von Kryptowährungen wollen schnelles Geld. Es gibt einen solchen Slang wie „When Lambo“. Was bedeutet das? 

Mit „When Lambo“ meinen sie: „Wann kaufst du dir einen Lamborghini?“ – Das heißt, mit Bitcoin reich genug zu werden, um sich ein Luxusauto leisten zu können. Die Frage taucht auf, weil Inhaber von Kryptowährungen oft sehr schnell reich werden. Wenn man eine solche Frage stellt, will man wissen, ob man es geschafft hat, mit Kryptowährungen wirklich gutes Geld zu verdienen.  

Alles begann im Jahr 2017, als die Community den Kauf des Lamborghini Huracan (200.000 US-Dollar) durch den Programmierer Peter Saddington diskutierte, der 2011 Bitcoins für 3 US-Dollar kaufte. Ein anderer unbekannter erfolgreicher Kryptowährungsbesitzer kaufte ein Superauto für Bitcoins, um eine Funktion der Kryptowährung zu beweisen. Es gibt seit langem eine Online-Website When-Lambo, auf der man abschätzen kann, wann die Ersparnisse aus Kryptowährungen den Kauf eines Sportwagens ermöglichen. Auch die Börse Yobit brachte die Währung Lambo Coin in Umlauf. Aber leider gibt es sie heute nicht mehr. Später wurde es zur Tradition, bei jeder neuen Münzpräsentation die Frage „Wann ist ein Lambo?“ zu stellen. Lamborghini-Memes überschwemmten alle thematischen Gemeinschaften. Es gibt sogar ein berühmtes Meme mit einem Bild von Vitalik Buterin, dem Schöpfer von Ethereum, als Jesus, der einen roten Lamborghini hält. Buterin drohte seinerseits damit, das Ethereum-Projekt zu verlassen, wenn die Branche von den schnellen Bereicherungsprogrammen der Kryptowährungsfans dominiert wird. 

Gleichzeitig nimmt Lamborghini selbst diese Aufmerksamkeit der Kryptowährungs-Community mehr als wohlwollend auf, da die Verkäufe von Supersportwagen dank der Kryptowährung steigen. Darüber hinaus gab das Management des Automobilherstellers zu, dass die Ethereum-Preisschwankungen in letzter Zeit einen spürbaren Einfluss auf die Verkäufe hatten. Nun, natürlich haben die Händler des Unternehmens (zumindest einige von ihnen) begonnen, die Kryptowährung zu akzeptieren. Und das schnellste Auto der Reihe – der Lamborghini Aventador LP-750-4 SV Roadster – wurde in den USA nur für Bitcoins verkauft.

Schlussfolgerungen