Crypto Academy

Haben Kryptos einen realen Wert?

Haben Kryptos einen realen Wert?

4 min lezen

Entdecken Sie die Gründe für den Bitcoin-Wert mit nur einem Klick auf diesen Artikel.

Do cryptos have real value_

Haben Kryptos einen realen Wert?

Jeder, der sich lange genug mit Kryptowährungen beschäftigt hat, sollte wissen, was der Wert von Kryptowährungen ist oder warum Bitcoin wertvoll ist. Diese Fragen sind nicht schwer zu beantworten, denn es ist offensichtlich, dass Bitcoin und andere Kryptowährungen einen Wert haben.

Es wird angenommen, dass Kryptowährungen eine Revolution im Finanzsektor auslösen und eine neue Art von Geld werden. Wie jede andere Währung oder Konten Einheit hat ein Krypto-Asset nur deshalb einen Wert, weil die Menschen glauben, dass es einen Wert hat und es profitabel ist, es auszutauschen.

Wie Sie wissen, ist manches Geld durch Gold oder andere Edelmetalle gedeckt. Andere sind durch nichts gestützt. Währungen haben einen Wert, weil Menschen sie zum Tauschen und für Transaktionen verwenden.

Das Verhältnis zwischen den Vorteilen und dem Nutzen von Bitcoin bestimmt seinen Wert. Der Wert sollte nicht mit dem Preis verwechselt werden, der den monetären Wert von Bitcoin darstellt. Außerdem tragen viele Aspekte der Kryptowährung zu ihrem Nutzen bei und schaffen Vorteile, die nicht nur das traditionelle Fiat-Geld überwiegen, sondern auch das Ökosystem der Kryptowelt unterstützen.

Die Bitcoin-Blockchain, die ein dezentrales Netzwerk ist, bietet die Möglichkeit, technologische Innovationen zu nutzen. Das Software-Modell des Bitcoin-Netzwerks, das über einen offenen Quellcode verfügt, erleichtert die Schaffung von Ergänzungen und Verbesserungen auf der Grundlage des bestehenden Netzwerks.

Die Wichtigkeit der Funktion von Bitcoin als Zahlungssystem, sowie die Möglichkeit, eine digitale Währung zu verwenden, um Werte zu speichern und Daten aufzuzeichnen, ist der Grund, warum Bitcoin weltweit an Popularität gewinnt. Was ist also der wahre Wert von Bitcoin? Lassen Sie es uns im Detail analysieren.

Was ist der Wert von Bitcoin?

Es gibt mehrere Gründe, warum Bitcoin Wert hat. Erstens, es kann nicht gepfändet werden. Wenn Sie Bargeld auf die Bank bringen, sagt Ihnen niemand, dass Sie die Kontrolle über Ihr Geld an die Bank und die Regierung abgeben. Zweitens, Bitcoin kann überall auf der Welt verschickt werden. Es ist vergleichbar mit Geldtransfers, die Menschen auf der ganzen Welt nutzen, ohne Grenzen. Es dauert 10 Minuten, um die Transaktion zu validieren und das Geld zu liefern.

Drittens, Bitcoin ist eine deflationäre Währung. Vor dem Hintergrund der monetären Inflation ist Bitcoin ein solider Vermögenswert, verglichen mit Gold. Keine Zentralbank und kein aufdringlicher Ökonom kann mehr Bitcoins ausgeben, als vom White Paper vorausgesetzt wird. Es wird angenommen, dass Knappheit ein entscheidender Faktor bei der Bestimmung des Wertes einer Währung ist, und Bitcoin ist eines der knappsten Assets der Welt.

Nichtsdestotrotz beharren einige Experten darauf, dass der Wert von Kryptowährungen gleich Null ist und erklären dies folgendermaßen: Die Kryptowährung produziert nichts und hat keinen fundamentalen Wert. Ihnen zufolge ist es nur ein Eintrag in einem verteilten Register, und die Leute hoffen einfach, dass die Kryptowährung in der Zukunft gekauft wird. Es wird auch geglaubt, dass Bitcoin auf dem illegalen Markt für einige kriminelle Zwecke verwendet wird, verglichen mit dem Geldschmuggel vor Jahren. 

Der Wert des digitalen Geldes oder der Kryptowährungen zeichnet sich jedoch durch mathematische Genauigkeit, Automatisierung, Zuverlässigkeit und fehlerfreien Betrieb der Blockchain-Technologie als Datenbank aus, die Informationen über alle Transaktionen speichert. Das Phänomen der Kryptowährungen ist eine Innovation im Finanzsektor der Wirtschaft und wird wahrscheinlich viele Herausforderungen im Zusammenhang mit Geld bewältigen.

CONCLUSIES